Elbland Philharmonie Sachsen – Wenn Drei vom Kino träumen…

Datum und Uhrzeit

Ort

Veranstaltungsart

Ein Schlagzeugtheater in HD

Ein Konzert der besonderen Art: Moderator und Entertainer Patrick Rohbeck und das Percussion-Duo Hendrik Gläßer und Stefan Köcher entführen mit virtuosem Schlagwerk – von Marimba bis Drumset – in die Welt des Films.


Lassen Sie es sich nicht entgehen, wenn diese Drei „vom Kino träumen“
Die Story: Der Orchester-LKW hat eine Panne und erreicht den Konzertort nicht, die Musiker und der Moderator warten angespannt und aufgeregt bereits hinter der Bühne auf die Instrumente und ihren Auftritt. Der Moderator muss nun die Zeit bis zum Filmmusikkonzert überbrücken und sich überlegen, wie der Abend noch zu retten bis Marimbaphon, Vibraphon und Co. endlich eintreffen… Eines sei an dieser Stelle schon einmal verraten: Musik legendärer Filme, Interessantes und Witziges aus dem Orchesteralltag eines Musikers sowie unterhaltsame Moderationen und Anekdoten aus der Welt des Films machen dieses Programm zu einem (un)schlagbaren Konzerterlebnis mit Entertainer Patrick Rohbeck, der auch das „Drehbuch“ schrieb, sowie Hendrik Gläßer und Stefan Köcher, die allerlei „Hilfsinstrumente“ genauso wie virtuoses Schlagwerk von Marimba bis Set-up spielen und dabei überaus komödiantische Fähigkeiten zeigen! Ein heiterer Abend mit toller Musik

Tickets & informationen

WEITERE VERANSTALTUNGEN

20.
Juni 2024
Donnerstag